Altersarmut ist ein Thema, das gerade auch angesichts der aktuellen Zahlen und bundespolitischen Diskussionen wieder verstärkt im Fokus steht. Wen betrifft Altersarmut? Spielen besondere Lebenslagen eine Rolle und sind geschlechtsspezifische Aspekte relevant?

Das sind einige der zentralen Fragen, denen sich die Veranstaltungsreihe "Risiko Altersarmut – Frauen im Fokus" mit insgesamt sechs Fachveranstaltungen gewidmet hat.

Die Veranstaltungen im Überblick

November 2014: Auftakt: Herausforderungen und Zusammenhänge (Die Dokumentation zur Auftaktveranstaltung erhalten Sie hier)

Juli 2015: Situation Alleinerziehender (Die Dokumentation zur Fachveranstaltung für Alleinerziehende können Sie hier nachlesen)

Mai 2016: Entwicklung des Flyers und der Unterstützungmöglichkeiten zum Thema Ehevertrag: Heiraten – aber sicher? (Den Flyer und alle weiteren Informationen zum Thema Ehevertrag erhalten Sie hier)

Juni 2016: Teilzeiterwerbstätigkeit und Minijobs (Die Dokumentation zu dieser Fachveranstaltung finden Sie hier)

Oktober 2016: Diskussionsveranstaltung "Leif trifft …arme Renter_innen" (hier der Link zur Sendung und hier der Flyer zur Veranstaltung)

Dezember 2016: Familienmodelle – Visionen des Zusammenlebens 4.0 (Eine Rückschau zur Veranstaltung wird bis März 2017 noch eingestellt)

Veranstalter_innen:
Kommunales Frauenreferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Amt für Soziale Arbeit der Landeshauptstadt Wiesbaden / Sozialplanung
Evangelisches Dekanat/ Sozialpfarramt
Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V.